Für Fachkräfte

Wir unterstützen Sie!

Sie fragen sich, ob das Verhalten einer Peson, die Sie begleiten, schon Sucht ist oder sich noch im normalen Bereich befindet? Sie suchen nach Informationen und Workshops für sich, Ihr ganzes Team, die Personen, die Sie begleiten?

Info-Veranstaltung

In kostenfreien Online-Info-Veranstaltungen, erhalten Sie eine Einführung und einen Überblick über aktuelle Erkenntnisse, die neusten Trends der unterschiedlichen Verhaltenssüchte und Einblicke in unsere tagtägliche Arbeit. Mit konkreten Handlungsempfehlungen im Umgang mit erwachsenen Betroffenen sowie jugendlichen Risikokonsument:innen.

Kollegiale Beratung

Sie begleiten eine Person mit einer Verhaltenssucht und haben Fragen zu weiteren Vorgehensweisen mit ihr/ihm? In einer kollegialen Beratung mit einer/einem Fachberater:in untestützen wir Sie dabei, hilfreiche Strategien zu entwickeln. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um einen Termin zu vereinbaren. Wir empfehlen Ihnen, vorab eine unserer Info-Veranstaltungen zu besuchen.

Nächste Fachtermine

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere laden

Risikogruppen frühzeitig erreichen

Im Schnitt zeigen betroffene Glücksspieler:innen sieben Jahre und Internetnutzer:innen zehn Jahre lang ein problematisches Nutzungsverhalten, bevor sie unsere Beratungsstelle aufsuchen. Auf unterschiedlichen Wegen möchten wir Jugendlichen und die Risikogruppen früher erreichen und sie für ein verantwortungsvolles Internet- und Glücksspielverhalten sensibilisieren.

DIGITAL -

voll normal?!

Aufsuchender Ansatz - wir kommen zu Ihnen!

Zielgruppen sind Kinder, Jugendliche, deren Angerhörige und Fachkräfte, wie Lehrer:innen, Sozialarbeiter:innen oder medizinisches und pädagogisches Fachpersonal. www.digitalvollnormal.de

Workshops und Fortbildungen
  • kostenfreie Workshops für Kinder und Jugendliche (ab Grundschulalter) bei Ihnen in der Schule, im Jugendtreff oder in der Jugendhilfeeinrichtung
  • kostenfreie Workshops für Fachkräfte, Träger und Institutionen - im Rahmen ihrer Teamsitzung oder als Fortbildung konzipiert - sprechen Sie uns an, wir finden das passende Format für Sie!
  • Elterninfoveranstaltung an einem Elternabend, bei einem Elterncafé, ...
Kontakt

Özlem Erdem

Arthur Finck

Justus Möllenberg

Telefon: 030 6 66 33 955

E-Mail: digitalvollnormal@caritas-berlin.de

Adresse

Schreinerstraße 30 | 10247 Berlin-Friedrichshain

Café Beispiellos mobil

Logo Café Beispiellos Mobil

Aufsuchender Ansatz - wir kommen zu Ihnen!

Zielgruppen sind ·junge Erwachsene mit Zuwanderungsgeschichte, die bereits ein risikoreiches Glücksspielverhalten aufzeigen, deren Angehörige und Fachkräfte. www.gluecksspiel-berlin.de

Beratung und Schulungen vor Ort
  • Projektvorstellung in Arbeitskreisen und Teamsitzungen
  • Kostenfreie Workshops, inhaltliche Einführungen für die Risikogruppe. Angepasst an die Bedarfe kann dies als Workshop, beim Nachmittagskaffee oder in gemütlicher Gesprächsrunde in arabischer, deutscher oder russischer Sprache stattfinden (weitere Sprachen auf Anfrage und mit Übersetzer:in).
  • Kostenfreie Schulungen für Sie als Fachkräfte, Träger und Institutionen, die mit den Risikogruppen in Kontakt sind.
  • Info-Stand in Ihrer Einrichtung, auf Ihrem Sommerfest, auf Wochenmärkten ...
  • Auf Anfrage beraten wir betroffene Glücksspieler:innen und deren Angehörige auch in Ihrer Einrichtung.
  • Wo wir überall sind bzw. waren: Stadtteilmütter, Flüchtlingsunterkünfte, Infostände in Moscheen, Wochenmarkt auf dem Hermannplatz, Migrant:innen-Communities ...
Kontakt

Shadi Alsaadi

E-Mail: s.alsaadi@caritas-berlin.de

Dimitrij Müller

Telefon: 030 6 66 33 591

E-Mail: d.mueller@caritas-berlin.de

Adresse

Urbanstraße 70 | 10967 Berlin

Lost in Space mobil

Logo Lost in Space Mobil

Aufsuchender Ansatz - wir kommen zu Ihnen!

Zielgruppen sind junge Erwachsene, die im Übergang von Schule zu Beruf stehen und bereits einen risikoreichen Computerspiel- bzw. Internetkonsum aufzeigen, sowie deren Fachkräfte.

Workshops und Fortbildungen vor Ort
  • Projektvorstellung in Ihrer Teamsitzung oder in Arbeitskreisen
  • Kostenfreie Workshops für die Risikogruppen im Rahmen von Unterrichtseinheiten, Seminaren oder Gesprächsgruppen in OSZ, Hochschulen, Berufsbildungwerken, ...
  • Kurzberatung vor Ort in Ihrer Einrichtung
  • Kostenfreie Fortbildungen für Sie als Fachkräfte, Träger und Institutionen, die in der Bildungs- und Lebenswelt junger Erwachsener arbeiten
  • Wo wir überall sind bzw. waren: OSZ, Hochschulen und Universitäten, jobcenter, Agentur für Arbeit, ...
Beratung für junge Erwachsene

Lost in Space mobil bietet sowohl online, als auch vor Ort Beratung für junge Erwachsene an. Mehr Informationen gibt es hier!

Kontakt

Ina Busack

E-Mail: i.busack@caritas-berlin.de

Dimitrij Müller

E-Mail: d.mueller@caritas-berlin.de

Adresse

Urbanstraße 70 | 10967 Berlin

Entdecken Sie weitere Berliner und Bundesweite Beratungs- und Hilfeangebote zum Thema Verhaltenssüchte!
Sie möchten Sich als Fachkraft im Bereich der Verhaltenssüchte einbringen und engagieren?! Nehmen Sie mit dem Landesprogramm für Verhaltenssüchte des Landes Berlin Kontakt auf!
Nach oben scrollen