Kim ist betroffen von Internetsucht

"Anstelle für die Uni zu lernen, streame ich mittlerweile in jeder freien Minute und frage mich, wo das noch enden soll.

Bin ich süchtig nach Streaming?"

Kim ist internetsüchtig

Olek ist betroffen von Computerspielsucht

"Seit ich die Motivationsgruppe besuche, habe ich es geschafft, meine Gaming-Zeiten stark zu reduzieren."

Olek ist betroffen von Internetsucht

Tasha ist betroffen von Social-Media Sucht

"Social Media begleitet mich meinen ganzen Alltag. Ständig muss ich auf mein Smartphone schauen um nichts zu verpassen."

Tasha ist betroffen von Social-Media-Sucht

Sven ist betroffen von Computerspielsucht

"Mittlerweile habe ich fast nur noch Internetfreunde. Von den Leuten von früher höre ich gar nichts mehr."

Sven ist betroffen von Computerspielsucht

Computerspiel- und Internetsucht

Lassen Sie sich bei Internetsucht oder Computerspielsucht beraten!

Wenn Sie glauben, dass Sie internetsüchtig sind oder zu viel Zeit mit Computerspielen, Streaming oder am Smartphone verbringen, sind Sie bei uns in der Beratungsstelle in Berlin richtig!

Wir beraten und unterstützen Sie ohne Druck! Am Ende entscheiden Sie, wie es weiter geht.

Die Beratung ist kostenfrei und persönlich. Auf Wunsch findet sie auch online, telefonisch oder anonym statt.

Unsere Beratungssprachen sind deutsch, arabisch, englisch, russisch und serbokroatisch.

Für alle Berater:innen gilt die Schweigepflicht. Alles, was wir brauchen, ist ein Name sowie eine Kontakt-Möglichkeit wie E-Mail oder Telefonnummer.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Sie sind mit Ihrer Internetsucht oder Computerspielsucht nicht allein!

In der Beratung schauen wir über den Tellerrand hinaus und nicht nur auf Ihre Nutzungszeiten. Sie können über alles reden, was Sie in diesem Zusammenhang bewegt und bedrückt. Gemeinsam überlegen wir uns, was dann die nächsten Schritte sind.

In einem zweiten Schritt finden Sie bei uns Möglichkeiten, sich in angeleiteten Gesprächsgruppen mit anderen Computerspiel- und Internetsüchtigen auszutauschen. Das sorgt auf lange Sicht für Halt, Orientierung und Unterstützung.

Nächste Termine

Für kurze Wartezeiten rufen Sie uns bitte einen Tag vor der Akut-Sprechstunde an!

Keine Veranstaltung gefunden

Gruppen-Sitzungen für Personen, die bereits ein Aufnahmegespräch hatten.

Mittwoch, 17.04.24

Abstinenz-Gruppe

Café Beispiellos + Lost in Space
17:00 - 18:30
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere laden

Das passiert in der Internetsucht-Beratung

Erstgespräch

Aufnahme

Im Aufnahmegespräch klären wir Ihre aktuelle Situation. Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam einen Fahrplan, wie es weiter geht.

5 weitere Beratungsgespräche

Beratung

In bis zu fünf weiteren Beratungsgesprächen erhalten Sie Klarheit, an welchen Themen Sie arbeiten können, um Ihr Suchtverhalten zu verändern. Ob kontrollierter Umgang oder Abstinenz – das Ziel entscheiden Sie!

5 weitere Beratungsgespräche

Gruppe

In bis zu zwölf Gruppen-Sitzungen treffen Sie auf andere Personen, die sich in sehr ähnlichen Situationen befinden. Das sorgt für Austausch, Halt und Orientierung. Die Gesprächsgruppen sind angeleitet.

Motivationsgruppe

Mo 10:30 - 12 Uhr

Do 16:30 - 18 Uhr

Abstinenzgruppe

Mi 17 - 18:30 Uhr

Freizeitgruppe

Mi 18:45 - 21 Uhr

Ein Gruppenbesuch setzt ein vorheriges Aufnahmegespräch voraus.

5 weitere Beratungsgespräche

Angehörige

Wir empfehlen Angehörige, wie Partner:in, Eltern oder auch enge Freund:innen einzubeziehen. Sie können wichtige Unterstüzter:innen sein. Bringen Sie sie mit zu Ihrem Gespräch!

5 weitere Beratungsgespräche

Vermittlung

Wir unterstützen Sie in der Vermittlung oder Beantragung therapeutischer Maßnahmen wie stationäre Reha oder Psychotherapie, Selbsthilfegruppen, betreutes Einzelwohnen oder andere Hilfen.

5 weitere Beratungsgespräche

Nachsorge

Nach einer stationären Reha-Maßnahme haben Sie die Möglichkeit, eine Nachsorge zu machen. Die Nachsorge wird in der Klinik beantragt. Diese bieten wir in Form von Gruppengesprächen bei uns an.

Nachsorgegruppe

Mi 17 - 18:30 Uhr

Machen Sie den Selbsttest!

Bin ich internetsüchtig?

Formen der Computerspielsucht und Internetsucht

  • ·Computerspiele und Konsolenspiele, online und offline   
  • Handyspiele mit und ohne Geldeinsatz
  • Streaming-Angebote wie Filme, Serien und Clips auf unterschiedlichen Plattformen wie Netflix oder youtube  
  • Soziale Netzwerke wie TikTok oder Instagram     
  • Online-Pornografie       

Folgen und Kennzeichen einer Computerspielsucht und Internetsucht

  • Ausbildung, Studium oder Berufsalltag werden zugunsten der Aktivitäten in der virtuellen Welt vernachlässigt. Folglich werden oft wichtige Erledigungen aufgeschoben (Prokrastination).
  • Stundenlanges oder sogar tagelanges Aufhalten in der virtuellen Welt bewirkt, dass der Tag-/Nacht-Rhythmus nicht mehr eingehalten wird.
  • Der Rückzug in die virtuelle Welt führt häufig zu Einsamkeit im Real Life.
  • Der Gedanke an die Zukunft löst Unsicherheit und Ängste aus.
  • Die vielen unterschiedlichen Probleme wirken unüberwindbar.
Wir haben nicht DIE EINE Lösung für Sie, dafür bewährte Strategien, die Sie dabei unterstützen, positive Veränderungen einzuleiten.

Beratung in Berlin

Termin vereinbaren, wenn Sie denken, dass Sie süchtig sind oder sich um einen Angehörigen Sorgen machen!

TERMIN ONLINE BUCHEN

Online beraten lassen

Anonyme Online-Beratung. Sie erhalten innerhalb von 48 Stunden eine Antwort von uns.

CARITAS ONLINE-BERATUNG

Anrufen

Haben Sie Fragen? Sie finden keinen passenden Termin? Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen weiter.

Nachricht schreiben

Schreiben Sie uns Ihre Nachricht. Wir melden uns so bald wie möglich.

Nach oben scrollen